Lehrgang
Autohaus & Werksatt

 

Veranstalter

IfM – Institut für Management GmbH
Birkenstraße 2 · 5300 Hallwang / Salzburg

Tel.: +43 (0)662 - 66 86 280
Fax: +43 (0)662 - 66 86 285
office@ifm.ac
www.ifm.ac

Organisatorisches

Veranstaltungsort:
Die Lehrveranstaltungen finden im Hotel Schloss Leopoldskron in Salzburg statt. Die ehemalige Max-Reinhardt-Villa ist eines der fortschrittlichsten Konferenz- und Schulungszentren in Salzburg und bietet unseren Teilnehmern eine einzigartige Atmosphäre. Adresse: Leopoldskronstraße 56-58, 5020 Salzburg.

Hotel Schloss Leopoldskron verbindet angenehme Lernatmosphäre mit Natur- und Stadtnähe gleichermaßen. In wenigen Minuten sind sowohl Bahnhof wie auch Flughafen zu erreichen.

Seminarzeiten:
Freitag 10 - 18 Uhr plus Abendprogramm bis 21:00
Samstag 9 - 17 Uhr

November 2018

© pathdoc / Fotolia

Modul 1

Kundenerwartungen - nähern Sie Kundenwünsche und Leistungswirklichkeit einander an Sie lernen, die Leistungen Ihres Unternehmens zu kommunizieren und unrealistische Kundenerwartungen schon im Vorfeld positiv zu berichtigen.

Modul 2

Kundensegmentierung - so behandeln Sie Ihre Kunden bedürfnisorientierter. Mit Hilfe von Kundensegmentierungsmodellen lassen sich Kunden in Teilgruppen (Privat- oder Firmenkunde, Flotten, Versicherungen, etc.) mit ähnlichen Bedürfnissen einteilen. Dies erleichtert es Ihnen, sie besser zufriedenzustellen.

 


Jänner 2019

© pathdoc / Fotolia

Modul 3

Aktives Beschwerdemanagement – jede Reklamation ist ein Geschenk! Sie erkennen Kundenbeschwerden als Chance auf Verbesserung und lernen, die 8 Grundsätze für die kundenfreundliche Bearbeitung einer Beschwerde zu beherzigen.

Modul 4

Reklamationen elegant auflösen – im täglichen Servicealltag. Typische Reklamationsfälle werden vorgestellt und Sie erhalten Vorschläge, Tipps und Hinweise zur Bearbeitung. In Rollenspielen und Video-Training üben Sie richtiges und serviceorientiertes Verhalten.

 


Februar 2019

© pathdoc / Fotolia

Modul 5

Magic Moments – so managen Sie die Kunden-Kontakt-Punkte in Ihrem Autohaus. Wann immer ein Kunde in Kontakt mit Ihrem Unternehmen kommt, soll der Eindruck positiv nachwirken. Sie lernen die relevanten Kontaktpunkte im Presales, Sales und After Sales kennen und beeinflussen.

Modul 6

Online Marketing – so wird Ihr Unternehmen im Internet besser sichtbar. Ihre Interessenten und Kunden nutzen Suchmaschinen, Social Media und Mobile Marketing. Dieses Modul gibt Ihnen einen Überblick und Handlungsanweisungen bis hin zu Themen wie Bewertungen, XING, Arbeitgebermarke, Bezahlte Werbung und Statistiken.

 


März 2019

© pathdoc / Fotolia

Modul 7

Preis und Wert im Service – entwickeln Sie Freude am Preisgespräch Nutzenargumentation, Ankereffekt, Einwand oder Vorwand und die Verschiebung des Wertmaßstabes – mit diesem Hintergrundwissen kommuniziert man Preise klar, eindeutig und verbindlich.

Modul 8

Preisargumentation – von der telefonischen Preisauskunft bis zur Rechnungserläuterung Anhand konkreter Rechnungen oder Aufträgen aus Ihrem Alltag spielen Sie Argumentationsszenarien durch. Im Rollenspiel erhalten Sie Feedback von Gruppe und Trainer.

 


Mai 2019

© pathdoc / Fotolia

Modul 9

Kritikgespräche – machen Sie sie zu Förderungsgesprächen So bereiten Sie sich auf ein unangenehmes Mitarbeitergespräch vor und kommunizieren berechtigte Kritik angemessen.

Modul 10

Mitarbeiterzufriedenheit – motivierte Mitarbeiter erbringen bessere Leistungen So schaffen Sie für Ihre Mitarbeiter ein Arbeitsumfeld, in dem sie Freude und Engagement entwickeln können.

 


 

Investition

Jeder Euro, der in die Verbesserung der Servicequalität Ihres Unternehmens fließt, trägt Früchte in Form von zufriedenen Kunden!

Lehrgang IfM

Euro 289 zzgl. Ust. pro Teilnehmer und Seminartag
  • 13 Tage Seminar und Praxis
  • Projektarbeit mit intensiver Begleitung
  • Ihre Umsetzung im Autohaus
  • Zwei Halbtage Unterstützung vor Ort
  • Seminar-Unterlagen online verfügbar
  • Investition: Euro 3.757,-

Ihr spezieller IfM-Vorteil

Der erfolgreiche Lehrgangsabschluss ist für die Teilnahme am Universitätslehrgang Executive MBA am IfM anrechenbar.

 

 

 

Wirksamkeit?